Ägyptischer Tourismus – die Förderung des Inlandsmarktes

0 Comments

Der Tourismus reist für Wirtschaft oder Freude; Es beinhaltet den Tourismus im breiteren Sinne, d. H., einschließlich Reisen für Wirtschaft, Freizeit, Bildung und andere Zwecke. Es ist ein wachsender Sektor weltweit, wobei Wachstumsraten, die häufig von anderen Bereichen, wie Bildung und Technologie, überschreiten. In den letzten Jahren ist der Tourismus als einer der am schnellsten wachsenden Sektoren in der Tourismusbranche aufgetaucht, was die Menschen aus verschiedenen Lebensläufen anzieht, um daran teilzunehmen.

Der Tourismus beinhaltet Reisen in andere Länder für Tourismus oder Vergnügen, typisch für Geschäfte oder andere Zwecke. Es ist eine breitere Laufzeit als der Tourismus, wenn man den Tourismus in Betracht zieht, um den Tourismus zu reisen und den Tourismus zu reisen, der im Allgemeinen als die Bewegung von Waren und Dienstleistungen zwischen den Orten betrachtet wird. Die beiden anderen eingehenden Kategorien sind ausgehender und eingehender Tourismus, mit einem ausgehenden Tourismus, der sich auf alle Formen internationaler Reisen bezieht, während ein Inbound-Tourismus auf Bewegung innerhalb der inländischen Tourismusgrenzen bezieht. Die beiden letztgenannten Kategorien werden weiter in den touristischen Trans-Frontier-Tourismus und den Ex-Territorial-Tourismus unterteilt.

Mit dem Tourismus gibt es verschiedene Wege für Touristen,

um zu in den Zielen zu reisen. Bei Touristen, die zur Arbeits- oder Studie in die Stadt kommen, gibt es eine Anforderung an Hotels, Lodges, Restaurants, Transport, Unterhaltung usw., während für Freizeittouristen, die Notwendigkeit einer Unterkunft, Essen, Unterhaltung usw. In den meisten Fällen erfordert der Tourismus in den meisten Fällen Bewegung in den Städten oder Städten, insbesondere innerhalb der nationalen Grenzen. Es ist daher sinnvoll, den Tourismus in zwei breite Kategorien zu teilen, der eingehende Tourismus, der den größten Teil der Arbeit des Tourismus und den ausgehenden Tourismus in Anspruch nehmen, der die Bewegung von Touristen von der üblichen Umgebung beinhaltet.

Die Tourismusbranche ist viel größer als die Regierung realisiert. Es wird geschätzt, dass die Tourismusbranche 2,5 Millionen Arbeitsplätze unterstützt. Daher ist die Regierung an der Förderung der Branche interessiert und hat bestimmte politische Entscheidungen getroffen, um sicherzustellen, dass der Sektor seine Ziele erfüllt. Zum Beispiel kündigte die Bundesregierung im Jahr 2021 ein Paket von 6,3 Millionen US-Dollar zur Förderung des inländischen Tourismus in Ägypten an. Dieses Paket beförderte die Förderung der Strände und der natürlichen Ressourcen der Länder, erhöhte Fluggesellschaften nach Osten und Westen Ägyptens usw. Diese Anstrengung hat sich als sehr effektiv erwiesen, um den Tourismusniveau in Ägypten zu verbessern.

Der eingehende Tourismus bezieht sich auf alle Formen von Reisen,

Bewegung innerhalb des Landes in Richtung der Landkapital oder an anderen Zielen. Zum einen sind all diese Bemühungen darauf ausgerichtet, dem inländischen Touristen mehr Möglichkeiten zu bieten, um die ägyptische Kultur zu genießen. Als Hauptstadt der ägyptischen Tourismusbranche spielt Kairo in diesem Sektor eine Schlüsselrolle. In der Tat, seit 2021, ist die Zahl der ausländischen Touristen, die Kairo besuchen, erheblich gesunken. Dies ist jedoch nur teilweise gewesen, weil in der Anzahl der inländischen Touristen in die Stadt ein gleiches oder mehr Wachstum gegeben wurde.

Ein weiteres Beispiel für eingehender Tourismus bezieht sich auf Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Wassersport, insbesondere des Tauchens, infolge des plötzlichen Anstiegs der Beliebtheit von Ägypten und der Ostküste. Dieses Phänomen wurde sowohl von Regierung als auch von Privatunternehmen gefördert, wobei die letzteren Pakete für Tauchen anbieten. Tatsächlich haben sich Tauchverpackungen aufgrund der tiefen Meerwasser und verschiedenen interessanten Dingen sehr beliebt erwiesen, die sich um die Küsten des Landes befinden. Viele Hotels entlang der Ostküste Ägypten bieten auch solche Pakete an.

Eine der wichtigsten Faktoren hinter der blühenden Tourismusbranche ist der große Zustrom von Touristen aus den Nachbarländern. Dieser Zustrom wird hauptsächlich vom Tourismussektor angetrieben, da andere Sektoren aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Bedingungen entweder zusammengebrochen oder nicht entwickelt haben. Daher ist es hauptsächlich die Tourismusbranche, die den Einheimischen die notwendigen Arbeitsplätze liefert. Die große Anzahl von Touristen, die nach Ägypten aus den Nachbarländern kommen, hat ebenfalls zur Schaffung von touristischen Unterkünften in großem Maßstab, sowohl in Kairo als auch in den restlichen ägyptischen Provinzen, geführt.

Alle diese Faktoren zusammen werden zur weiteren Entwicklung des Tourismusgeschäfts in Ägypten beitragen. Solange die staatlichen und privaten Sektoren die Entwicklung des Tourismusgeschäfts weiterhin unterstützen, wird es keinen Decken der Beschäftigungsmöglichkeiten für Ägypter und andere Inlandsbewohner geben. Die Tatsache, dass das Tourismusgeschäft ein wichtiges Teil des Bruttoinlandsprodukts beiträgt, sollte für die ägyptischen Behörden ein Grund sein, um das Geschäft zu unterstützen und zu fördern, damit mehr Geld erzeugt werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.